3W FUTURE - Ihre Pinterest Ads Agentur aus Leipzig

Mit ca. 300 Millionen Nutzern und über 30 verwendeten Sprachen, zählt Pinterest zu den größten Social Media Plattformen weltweit. Sinn und Zweck der Plattform ist der Austausch von Interessen, Hobbies, Einkaufstipps oder kreativer Gestaltungen. Dabei sind Links zu Produkten, Händlern oder Kreativ-Dienstleistern ausdrücklich erwünscht. Dadurch können sich auch Werbekunden kreativ auf Pinterest darstellen, mithilfe von Pinterest Ads. Pinterest funktioniert anders als sonstige soziale Plattformen, vor allem, weil hier der Fokus auf die visuelle Kommunikation gelegt wird. Wir von 3W Future kennen die Besonderheiten der Pinterest Werbeplattform & der Strategie bzgl. der Schaltung von Pinterest Ads. Gerne unterstützen wir Sie als Ihre Pinterest Marketing Agentur mit der richtigen Pinterest-Werbestrategie bei der exakten Abgrenzung der Pinterest Zielgruppe mit der korrekten Auswahl der Werbeformate und Umsetzung der Werbemaßnahmen (Pinterest Ads Formate) dabei Ihre Reichweite zu erhöhen und Ihre Markenbekanntheit zu steigern.

Was ist Pinterest?

Pinterest ist ein soziales Netzwerk mit vorrangig visuellen Inhalten, welches 2010 gegründet wurde. Es gehört zwar zu de Social Media, funktioniert aber wie eine visuelle Suchmaschine. Über 175 Milliarden Bilder sind auf der Plattform hinterlegt. Allein in Deutschland gibt Pinterest an, bis zu zwölf Millionen aktive Nutzer zu haben. Lassen Sie sich diese Möglichkeit nicht entgehen, diese Menschen via Online Marketing Maßnahmen erreichen zu können.

Warum man in Pinterest Werbung investieren sollte

Die meisten Menschen nutzen das soziale Netzwerk Pinterest, um sich inspirieren zu lassen, wertvolle Ideen zu sammeln sowie Produkte und Informationen zu speichern – und das vorwiegend über Mobile.
Kommerzielle Inhalte sind hier definitiv willkommen. Da viele Produkte bzw. Artikel auf den Pinnwänden gespeichert werden, um diese später zu kaufen, wird Pinterest zur idealen Plattform für den Einsatz im Business.
Diese Unternehmensziele können Sie mit Pinterest Ads, auch ohne ein riesiges Budget, erreichen:

  • Steigerung der Markenbekanntheit
  • Erhöhung des Traffics auf die gewünschte Seite
  • Verkauf von Inhalten und Produkten
  • gezieltes pushen von Kampagnen für besondere Marketing Aktionen

Bei weitem nicht alle Brands nutzen diesen visuellen Werbekanal für eigene Werbe-Zwecke. Obwohl Pinterest von Inhalten mit DIY, Essen und Wohnideen dominiert wird, können die Vorteile der Pinterest Werbung hier auch dann erzielt werden, wenn Ihre Marke nicht in die aufgezählten Kategorien passt.

Die Vorteile von Pinterest Ads

  • Platzierung an entscheidenen Werbeplätzen, direkt in den organischen Suchergebnissen.
  • Darstellung ihres Produktes und Ihres Unternehmens kreativ und innovativ
  • Unterschiedlichste Werbeformate
  • mehr Brand awareness
  • mehr Traffic & neue Zielgruppen erschließen
  • mehr Interaktionen mit Ihrer Marke
  • Pinterest Ads sind eine recht neue Werbemöglichkeit. Hierdurch lassen sich Wettbewerbsvorteile schaffen

Warum wir?

  • Langjährige Erfahrung
  • Junges, kreatives Team: Marketing Experten, Content Manager, Fotografen und Designer
  • optimale technische Ausstattung
  • Transparenz & Klare Worte
  • Fokus auf Ihr Projekt

Welche Kampagnenziele kann ich bei Pinterest verfolgen?

Insgesamt stehen bei Pinterest Ads 4 verschiedene Kampagnenzieleinstellungen zur Auswahl:

  • Markenbekanntheit; geeignet um eine große Reichweite zu generieren (Gebotsmodell: CPM)
  • Traffic; hier werden User auf die eigene Website geschickt und dadurch auch in der Zielgruppenliste erfasst (Gebotsmodell: CPC)
  • Videoaufrufe; das Ziel ist es, dass möglichst viele Nutzer mit dem Video interagieren (Gebotsmodell: CPV)
  • App Installationen; hier sollen die User getriggert werden eine App zu installieren (Gebotsmodell: Ziel-CPI)
  • Conversions; klares Ziel: Abverkäufe steigern (Gebotsmodell: Ziel-CPA)
  • Shopping-Kataloge; Pinterest Nutzer bekommen Ihre Produkte oder Services angezeigt, während sie nach Inspirationen suchen (Gebotsmodell: Ziel-CPA)
Pinterest Ads Agentur - Pinterest Feed

Wo erscheint die Werbung bei Pinterest?

Die Art und Weise, wie die Inhalte bei Pinterest angezeigt werden, unterscheiden sich von anderen Kanälen. Die Nutzer kommen auf mehreren Wegen mit den Werbepins in Kontakt:

  • Beim Login in das eigene Profil
  • beim Suchen nach Schlüsselwörtern
  • in ähnlichen Kategorien
  • im Newsfeed, falls Ihr Kanal von den Nutzern abonniert wurde
    wenn Ihre Pins den Interessen der Nutzer entsprechen

Ein weiterer einzigartiger Moment: Wenn jemand einen Werbe-Pin speichert, sehen ihn auch andere Nutzer in ihren Newsfeeds. Dies fördert natürlich das Engagement und führt zu einer Steigerung des Umsatzes. Und selbst wenn eine bezahlte Werbekampagne endet, bleiben die Pins bestehen, sodass Ihre Anzeige weiterhin präsent bleibt und auch danach noch zu der ein oder anderen Conversion führt.
Darüber hinaus erhalten Werbetreibende im ersten Monat nach Kampagnenende durchschnittlich 20% mehr Klicks. Stichwort: Brand awareness!

Pinterest Ads Agentur - Feed
dynamic ads linkedin icon

Promoted Pins

carousel ads linkedin icon

Promoted Karussell Pins

video ad linkedin icon

Promoted Video Pins

Promoted App Pins

Promoted Pins

Promoted Pins stellen klassische Ein-Bild-Anzeigen dar. Schlicht aber wirkungsvoll, gerade wenn ein bestimmtes Produkt in den Fokus gerückt werden soll. Hier kann die visuelle Anordnung der Bildinhalte entscheidend sein, um in der Masse der Pins positiv aufzufallen. Titel und Beschreibung bieten mit 100 und 500 Zeichen genügend Platz, um bei der Produktcharakterisierung auf den Punkt zu kommen. Wie in anderen Kanälen gilt auch hier: das wichtigste zuerst, denn die Beschreibung wird meistens abgeschnitten.

Promoted Video Pins

Bewegte Bilder sorgen immer für mehr Aufmerksamkeit und sind häufig unverzichtbar, wenn es um erklärungsbedürftige Produkte und Services geht. Pinterest kommt diesen Bedürfnissen mit unterschiedlichen Video-Formaten entgegen. So kann man Videos variabler Länge ab vier Sekunden bis 15 Minuten in Standardbreite oder auch in Maximalbreite einsetzten und damit mehr Aufmerksamkeit der Nutzer auf das beworbene Produkt richten. Wichtige Aspekte sollten bei der Video-Ad-Erstellung beachtet werden. Beispielsweise sollte ein Video auch ohne Ton selbsterklärend sein und den Nutzern idealerweise einen Mehrwert bieten, wie Tipps, How-To-Anleitungen etc.

Pinteres Ads Agentur, Video Ads

Promoted Karussell-Pins

Dieses Pinterest Anzeigenformat fordert die Nutzer mehr zum interagieren auf, in dem es die Möglichkeit gibt die einzelnen Slider durchzublättern. Solche Pins sind ideal, um beispielsweise gleichartige Serienprodukte, eine Reihe von bestimmten Produkt-Eigenschaften oder einzelne Anleitungsschritte darzustellen. Die maximale Bildanzahl liegt bei fünf Slidern.

Pinterest Ads Agentur, Karussel Ads

Promoted App-Pins

Auch App-Anbieter können sich die Vorteile der Plattform zu Nutze machen und ihre Apps bei Pinterest zum direkten Download bereitstellen. Die Anzeigen sind mit einem App-Symbol und einem Installations-Button ausgestattet, so dass die Nutzer die App schnell und einfach installieren können, sowohl auf iOS- als auch auf Android-Geräten. Je nach App gelten verschiedene Best-Practices: was für eine Fashion-App funktioniert, ist für eine Preisvergleich-App häufig nicht das Richtige.

Pinterest Ads Agentur_App Pins

Zielgruppen in Pinterest richtig auswählen:

Eine Möglichkeit, das Zielpublikum mit Pinterest Werbung zu erreichen besteht darin, sich auf demografische Indikatoren zu beziehen – Geschlecht, Sprache, Standort und Art des Geräts bilden einen Teil des Targetings bei Pinterest Ads.
Darüber hinaus können Keywords festgelegt werden – diese beeinflussen, in welchen Suchvorgängen Ihre Pins angezeigt werden.
Es ist auch wichtig, die Keywords und die jeweiligen Keyword-Optionen sinnvoll auszuwählen: sowohl spezifische, als auch generische. Je nach Kampagnenziel kann damit die Reichweite und die Zielgruppenqualität beeinflusst werden und somit auch die Performance Ihrer Anzeigen.
Des Weiteren können verschiedene Interessen ausgewählt werden. So werden die Anzeigen-Pins einer bestimmten Zielgruppe mit dem ausgewählten Interesse im Newsfeed oder beim Durchführen einer Suchanfrage angezeigt. Die Werbepins werden den Nutzern in Abhängigkeit von dem angezeigt, was sie zuvor gespeichert oder geliked oder welchen Kanal sie abonniert haben. So wird sichergestellt, dass die Nutzer garantiert hochgradig personalisierte Werbeinhalte präsentiert bekommen. Denn ähnlich wie Google oder Facebook möchte natürlich auch Pinterest seinen Nutzern die möglichst exakt passende Werbung ausspielen und seiner Rolle im Social Media Marketing Mix qualitativ gerecht werden.

Weitere Nutzer durch ActAlike-Zielgruppen erreichen

Ähnlich den Lookalike Audiences auf Facebook, stellt auch Pinterest die Option bereit Nutzer zu targetieren, die der erstellten Zielgruppe aufgrund von verschiedenster Verhaltensmerkmale sehr ähnlich sind. Hierdurch können Pinterest Anzeigen an User ausgespielt werden, an die man bei der Erstellung der Zielgruppe vielleicht überhaupt nicht dachte, die jedoch sehr interessant für die Marke oder die gesamte Leistung der Kampagne sein können. Natürlich steckt auch hier eine KI dahinter, was kritisch hinterfragt werden darf. Erfahrungsgemäß funktionieren ActAlike Kampagnen im Performance Marketing jedoch recht gut, weshalb diese unbedingt getestet werden sollten.

Remarketing in Pinterest

Das Remarketing oder Retargeting, also eine Wiederansprache der Nutzer zählt mittlerweile zum Standardinventar der Advertising-Möglichkeiten auf einzelnen Kanälen. Besonders Google hat diese Form der Targetierung sehr populär gemacht. Pinterest zieht hier natürlich mit. Die Voraussetzung ist die Implementierung des Pinterest-Tags, welcher zwei Komponenten umfasst. Den Base-Code und den Event-Code zur Verfolgung verschiedener Aktionen der Nutzer auf der Webseite. Dies kann schnell und komfortabel über den Google Tag Manager umgesetzt werden. Auch das gehört natürlich zum Leistungsportfolio unserer Agentur.
Es ist ratsam Zielgruppen, die wieder angesprochen werden sollen, bereits vor der Erstellung der Kampagnen anzulegen. Damit die Zielgruppenliste auch „feuert“, werden 100 Personen benötigt. I.d.R. sollte dies relativ schnell erreicht werden, je nachdem wie man seine Listen gestaltet. Einfache Besucher können z.B. schneller wieder angesprochen werden als Warenkorbabbrecher.

Tracken Sie ihre Erfolge

Pinterest hat, ähnlich wie Facebook oder Google, einen Werbeanzeigenmanager. Dort gibt es in der Quick View eine Übersicht über die Perfomance des Kanals der vergangenen 30 Tage, die Ergebnisse der Kampagnen und Zielgruppen, welche für das Remarketing wichtig sein können. Außerdem können Sie zu den einzelnen Kampagnen, Tools und Einstellungen navigieren.

Es gibt einen Analytics-Bereich, der Conversions verfolgen und somit unter anderem Aktionen der Webseitenbesucher mittracken kann, nachdem sie auf den Promotion-Link geklickt haben. Folgende Conversion-Aktivitäten sind außerdem messenbar:

  • Welche primären Seiten wurden angeschaut?
  • Ansichten von Kategorieseiten
  • Suchanfragen auf der Webseite, um z.B. nach bestimmten Produkten oder Filialstandorten zu suchen
  • Artikel, die in den Warenkorb gelegt wurden
  • Abgeschlossene Transaktionen
  • Videowiedergaben
  • Webseiten-Registrierungen
  • Kontaktanfragen auf deiner Webseite

Wichtig: Für Conversion-Tracking ist die Einrichtung eines Pinterest Tags notwendig.

Pinterest Ads Agentur - Conversions

3W FUTURE - Ihre Agentur für Pinterest Werbung aus Leipzig

Falls Sie eine starke Hand gereicht bekommen wollen, sind Sie bei uns als Pinterest Ads Agentur an der richtigen Stelle. Unsere Content-Produzenten, Fotografen und Marketing-Profis können mit Ihnen gemeinsam eine optimale Werbekampagne erstellen, diese optimieren und Ihre Kosten stets im Blick behalten. Wir kombinieren Know-How und Herzblut miteinander und entwickeln unique Pinterest Werbung nach Ihren Vorstellungen. Selbstverständlich arbeiten wir, als Ihre Agentur für Pinterest Ads, völlig transparent. Sie erfahren jederzeit, was wir für Sie geleistet haben und Sie erhalten ein regelmäßiges Reporting. Durch dieses verfolgen Sie stets die Entwicklung Ihres Kampagnenerfolgs, Ihres Website Traffics und unserer Optimierungen. Wir freuen uns darauf, auch Ihr Unternehmen im Bereich Pinterest Werbung zu unterstützen. Eine Maßnahme, die bei der entsprechenden Zielgruppe definitiv in den Social Media Marketing Masterplan miteinbezogen werden sollte. Fordern Sie jetzt eine unverbindliche Beratung  an. Gerne supporten wir Sie auch in den Online Marketing Disziplinen SEO, Google Ads, Display Ads oder Facebook Ads.